Wildwasser erleben und verstehen

  Sicherheit Pro Bad Tölz
* * *
Eskiomotiertraining  

Hike, Pack and Raft - Mehrtagestouren in Finnland





Du suchst schon länger nach einer Mehrtagestour in der Wildnis?
Wandern, Paddeln und Übernachten in der freien Natur?
Dann ist diese Mehrtages- Packraft Tour in Finnland genau das richtige für dich.
Fünf Tage führen euch die einheimischen und gut ausgebildeten Guides von See zu Seen des Vätsäri Wildnisparks. Im Packraft und zu Fuß die Weite und Abgeschiedenheit der Landschaft genießen. Kochen über offenem Feuer, Übernachten im freien und sich unter sternenklarem Himmel in den Schlafsack kuscheln.





Vätsäri Wilderness Area
Google Karte laden

© Caj Koskinen
Das Vätsäri Wildnisgebiet würde 1991 in Nord Lapland gegründet und erstreckt sich über eine Fläche von 1550 km². Das Gebiet Vätsäri ist Teil des finnisch-norwegisch-russischen Schutzgebiets Pasvik-Inari Trilateral Park.
Die raue, felsige Landschaft ist ein Mosaik aus Kiefernwäldern, Mooren und Gewässern. Der nordöstliche Teil, das eigentliche Vätsäri-Hochland, erhebt sich als baumloser Fallkamm.
Vätsäri ist einer der abgelegensten Orte in Europa mit vielen Seen unberührter Landschaft und wilder Natur. Dort leben noch einheimische Sámi die Rentiere hüten. Die Sámi sind ein indigenes Volk. Lappland hatte nie eine eigene Staatlichkeit und ist heute zwischen den vier Staaten Norwegen, Schweden, Finnland und Russland aufgeteilt. Ein wunderschöner Ort auf arktischem Gebiet mit vielen Fischen und wilden Tieren.
Also genau der richtige Ort für Packrafter die das Abenteuer suchen.

© Caj Koskinen

Ablauf

Ankunft in Ivalo (Flughafen), Finnland. Dort werdet ihr von Euren Guides Caj & Katja in Empfang genommen. Von dort aus geht es mit dem Taxi auf zum Vätsäri Wildernes Areal von dort ihr dann zu Fuß und im Packraft euer Wildnis-Abenteuer startet.
In fünf Tagen führen euch die Erfahrenen Guides durch das Seensystem und die Wildnis. Die Dauer der Wanderungen betragen niemals mehr als 1-2 km. Daher benötigt ihr Camping und Paddel Ausrüstung die leicht zu tragen ist. Die Region befindet sich nördlich der Polarkreises die Temperaturen können nachts locker mal auf 0°C fallen. Dies bitte beim Packen euerer Wander-, Camping-, & Paddelausrüstung berücksichtigen.
Die komplette Ausrüstung, auch Boot und Paddelsachen, für die fünf Tage muss in einen Rucksack passen und vom Teilnehmer selbständig über 1-2 Kilometer getragen werden können. Dies gilt auch für den Transport im Boot für die paddelbaren Abschnitte.
Eine genaue Packliste erhaltet ihr nach der Buchung.
Bitte beachte, dass es vor Ort immer zu unvorhergesehenen Änderungen des Ablaufs kommen kann.


Mitzubringen ist:
  • Abenteuerlust und Aufgeschlossenheit
  • Zelt, Isomatte, Schlafsack & Zelt
  • Eigenes Boot mit der dazugehörigen Ausrüstung
  • Geschirr (Schüssel, Besteck, Trinkflasche, etc.)
  • Zelt, Isomatte, Schlafsack & Zelt
  • Regen- & Warme Bekleidung



Verpflegung

Selbstverpflegung. Einkauf kann auch bei Ankunft vor Ort mit den Guides erfolgen.





© Katja Koskinen

Dauer

Kosten
5 Tage

695€


Vorkenntnisse
Keine Vorkenntnisse nötig

Teilnehmerzahl
minimal 2 Personen
maximal 4 Personen

Voraussetzung
Mindestalter: 16 in Begleitung eines Erziehungsberechtigten
Sicheres Schwimmen
Eigene Ausrüstung (Packraft, Wandern & Camping)
Gute Körperliche Grundfitness
Spaß an neuen Herausforderungen
Abenteuerlust und Aufgeschlossenheit

Übernachtungsmöglichkeiten

Camping in freier Natur





Zu beachten

Da es sich um Einheimische Guides handelt wird die Tour auf Englisch wahlweise auch auf Finnisch abgehalten.
Flug, Verpflegung etc. sind nicht im Preis inklusive!
Flüge müssen vom Teilnehmer selbständig organisiert, bezahlt und gebucht werden.








© Caj Koskinen

© Caj Koskinen

© Caj Koskinen

Hier geht's zur Buchung...


  Sicherheit Pro Bad Tölz
* * *
Eskiomotiertraining