Fortgeschrittenenkurse

Packrafting Soca / Slowenien

Du hast schon Vorerfahrung mit deinem Packraft und/oder hast auch schon einmal einen Kurs bei uns gemacht. Dann laden wir dich herzlich zu einem unserer Fortgeschrittenen Packraftkurse ein. In diesen Kursen schauen wir uns vor allem deine Technik an und versuchen diese zu verbessern. Dies ist meist sehr individuell, daher suchen wir vor Ort immer erst einmal das Gespräch um die Wünsche und Bedürfnisse unserer Teilnehmer herauszufinden. Wir werden eintauchen in Profi-Paddeltechniken wie bspw. den Ziehschlag. Retten, bergen und die Sicherheit im Wildwassersport werden Teil deiner Ausbildung sein. Dies alles findet in einem der schönsten Paddelregionen Europas mitten in den Julischen Alpen statt. Mit ihrer smaragdgrünen Farbe, ihrer Fairness und den abwechslungsreichen Abschnitten ist die Soca dafür einfach perfekt.

Dauer 5 Tage
Termine 12.06 - 16.06.2017
  11.09 - 15.09.2017
Vorkenntnisse Vorkenntnisse in Wildwasser II
Teilnehmerzahl Minimum: 4 Personen
  Maximum: 6 Personen
Voraussetzung Mindestalter: 16 Jahre
  Packraft mit Spritzdecke
  Sicheres Schwimmen
  Normale körperliche Verfassung
  Spaß an neuen Heraus-
forderungen
Übernachtungs-
möglichkeiten
Camp Liza (Campingplatz)
  Soca Rocks (Zimmer)
  Apartment Skok (Appartment)
Zu beachten Für die Logistik vor Ort werden auch private Pkws in Anspruch genommen. Da wir aber auch zu Ein- Ausstiegs-
stellen laufen werden, braucht ihr einen Rucksack mind. 60L, Karabiner, Zurrgurte um eure Boote und Ausrüstung an Land und im Wasser transportieren zu können. Die Kommune erhebt eine Befahrungs-
gebühr für die Soca, diese ist von den Teilnehmern selbst zu entrichten.
Kosten Stand 2016
Tageskarte:      3€
Wochenkarte: 15€
Ablauf Anfängerkurse Soca
Treffpunkt 10:00 Uhr Felix Bar, Mala vas 16, Bovec, Slowenien Begrüßungs-
runde
Ablauf Am 1. Kurstag werden wir uns einen relativ leichten Flussabschnitt vornehmen, damit euer Lehrer erst einmal einen Eindruck von eurem Können bekommt. Wir werden versuchen uns jeden Tag zu steigern um dann immer schwierigere Strecken in Angriff nehmen zu können. Kursbeginn der kommenden Tage werden mit den Teilnehmern selbst besprochen und festgesetzt. Überwiegend wird es um die Sicherheit im Wildwasser-
sport gehen, richtiges schwimmen im Wildwasser, Selbstrettung und die Rettung von dritten. Aber auch eure Paddel-
techniken werden im Focus stehen um diese zu verbessern und neue erlernen zu können. Uns ist es immer ein Anliegen ganz individuell auf alle eure Bedürfnisse einzugehen.
Einmal die Woche bitten wir zum gemeinsamen Abendessen. Das entsprechende Restaurant wird mit den Teilnehmern zusammen ausgesucht.
An unserem letzten Kurstag werden wir versuchen den Kurs bis ca 14:00 Uhr zu beenden damit eine Heimreise noch möglich ist.